Banner Kanu Klub


Wildwasserpaddeln


Die Krone des sportlichen Kanu-Wanderns sind die Wildwasserfahrten. Wellen, Walzen und verblockte Strömung locken jedes Jahr einige Mitglieder auf glasklare Flüsse in den Alpen. Meist nutzen wir verlängerte Wochenenden oder den Sommerurlaub zu Fahrten.

Auf Soca (Slowenien), Salza (Östereich) aber auch auf den bayerischen Flüssen Ammer, Loisach Isar, Inn u.a. kann der Paddler Flussabschnitte unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade auswählen und so die geeignete Herausforderung an Reaktionsschnelligkeit und das Zusammenspiel von Kraft und Geschicklichkeit finden und die Fahrt zum einem abenteuerlichen Erlebnis werden lassen.

Die Vorbereitung zu solchen Fahrten findet an verschiedenen Stellen am Rhein mit starker Strömung, wie etwa am Steindamm in Trebur, bei unseren Kleinflussfahrten oder auch auf Wildwasserübungsstrecken wie Hüningen, Hohenlimburg oder Markleeberg statt.